Audiodateien in Final Cut Pro

Eigene Ordner mit Audiodateien in Final Cut Pro X

Audiodateien in Final Cut Pro X können auf unterschiedliche Weise organisiert und zusammengefasst werden. In diesem Video zeigt Robin ein paar wertvolle Tipps.

Auf der Featureliste des Final Cut Pro X Update 10.3.2 stand an erster Stelle „Möglichkeit zum Hinzufügen eigener Ordner mit Audiodateien zur Toneffektübersicht“. Das hatte in den einschlägigen Foren für einige Fragezeichen gesorgt: ist das wirklich neu?

Grund genug für Robin dem Thema mal richtig auf den Grund zu gehen und zu zeigen, wie und wo man eigene Ordner anlegen kann, um die Vorschaufunktion für Audio in FCPX vollumfänglich nutzen zu können und Audiodateien für sich noch komfortabler zu organisieren.

Im Updatetraining 10.3 gibt es übrigens alle wichtige Infos zum Arbeiten mit Audiodateien in Final Cut Pro X!

Wenn Euch das Video gefällt, dann liked es, teilt es, kommentiert es, damit möglichst viele Kolleginnen und Kollegen davon erfahren können. Abonniert auch den POST-PROfessionals Newsletter, um Robins Tricks & Tipps einmal im Monat in Eurem E-Mail-Postfach zu finden und nichts zu verpassen.

 

 

Kommentar verfassen